Jugendmentoring

 
   "To lead people, you
must walk behind them"
      "Um andere zu führen,
muss man hinter ihnen gehen"

Frei nach der Idee, dass junge Menschen dazu in der Lage sind den für sie richtigen Weg zu wählen, wenn man sie lässt und dabei unterstützt, habe ich mein Konzept vom Jugendmentoring entwickelt.

Nach diesem arbeite ich gemeinsam mit jungen Menschen daran herauszufinden, wie sie zufrieden und erfolgreich durch unsere heutige Welt gehen können, ohne sich zu sehr verbiegen zu müssen.

In den oben aufgelisteten Kapiteln können Sie sich als Eltern gerne in die Idee des Jugendmentoring ein- lesen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass ich für Ihr Kind der passende Begleiter sein könnte, freue mich darauf  Ihre Familie bald persönlich kennenzulernen.

Silvia und Johann Lafer

 Für unseren Sohn J. sind die vielseit-

igen, sportlichen Unternehmungen mit Christian sehr wichtig. Von der gemeinsamen Zeit hat er in den letzten 2 Jahren nicht nur körperlich stark profitiert, sondern ist auch sehr viel selbstbewusster geworden. So hat sich auch die schulische Situation stark verbessert, was wir vor allem dadurch merken, dass J. wesentlich ausge-  glichener und stressfreier durch den Alltag geht. 

Sonja H.

Christian ist für unsere Kinder

zu einem wichtigen Ansprech-

partner geworden.

Die Gespräche und Trainings-

einheiten, in denen er als

geduldiger und einfühlsamer

Berater zur Verfügung steht,

geben beiden Sicherheit

und unterstützen sie in

ihrer persönlichen Entwicklung.

Auch beobachten wir einen

positiven Einfluss auf alle

schulischen Belange und eine

Stärkung der Beziehung unter-

einander. Das gibt auch uns als Eltern ein gutes Gefühl.